MJA - Kreisliga A

Vergangene Saison spielte der Stamm der jetzigen mJA als B1 des TSV Dettingen in einer stark besetzten Bezirksliga.
Nach Abbruch der Saison belegte die B1auf Grund eines schlechteren Torverhältnisses einen ordentlichen 6. Platz.

Die Jungs konnten in der Bezirksliga mithalten – leider wurden einige enge Spiele mit Unentschieden oder einer knappen Niederlage beendet, was eine durchaus mögliche bessere Platzierung verhinderte.

Durch den Zusammenschluss mit dem TSV Urach verändert sich bei uns die Situation. Zu den vorhandenen 11 Feldspielern und einem Torwart kommen weitere 4 Feldspieler dazu. Weiter stößt von der JSG Echaz-Erms ein altbekanntes Gesicht zu uns. So dass wir als männliche A-Jugend der HSG Ermstal mit insgesamt 17 Spielern an den Start gehen.

Neben dem positiven Aspekt einer großen Auswahl an Spielern, stellt sich für uns Trainer auch die Herausforderung damit umzugehen, dass jedes Spiel 3 Spieler aussetzen müssen.

Nach der Coronapause starteten wir mit dem ersten Ziel, die neuen Spieler zu integrieren. Weiter ist unser Ziel jeden Spieler individuell zu verbessern und durch diese individuellen Fähigkeiten das Mannschaftsspiel schneller und attraktiver zu machen.

Zuerst war man in der Bezirksklasse eingeteilt. Leider ist es aufgrund des straffen Zeitplans nicht möglich mit den geplanten Staffelgrößen zuspielen. Somit wurde nun die mJA der HSG Ermstal der Kreisliga zugeordnet. Hier wollen wir nun ganz oben mitspielen.

Für die neue Saison wünschen wir für unsere Mannschaft eine verletzungsfreie und gesunde Zeit. Wir freuen uns über jeden Zuschauer.

Matthias Haas & Patrick Müller

Trainingszeiten

TrainerTagZeitHalle
A – Jugend männlich   (Jahrgang 2002/2003)

Matthias Haas

Patrick Müller

Mo18.30 - 20.00Neuwiesenhalle Dettingen
Do18:30 – 20:00Neuwiesenhalle Dettingen