Gemischte E-Jugend

Saisonvorbericht E-Jugend 2020/21

Die E-Jugenden männlich und weiblich der HSG Ermstal werden noch jeweils in ihren Stammvereinen, also dem TSV Dettingen und dem TSV Urach trainiert.

Das erspart den Jungs und Mädels einen unnötigen Fahrweg und gibt Ihnen ein gewohntes Umfeld. Insgesamt werden in dieser Altersklasse 5 Mannschaften an den Start gehen.

Die Männliche E-Jugend der Uracher Seite startet mit einem bunten Haufen von E- und F-Jugendlichen, da es zu wenig Kindern um eine Mannschaft aufstellen zu können. Somit besteht die Mannschaft aus vier E- und 5 F-Jugendlichen, welche es in der bevorstehenden Runde etwas schwer haben werden, gegen größere Jungs bestehen zu können.

Die Dettinger E-Jugend besteht momentan aus 15 Handballern im Alter von 8 bis 10 (Jahrgänge 2010/2011).

Die weibliche E-Jugend der Uracher Seite startet mit 10 Mädchen in die Saison 2020/21, was eine perfekte Anzahl für eine E-Jugend Mannschaft ist, da die ein oder andere immer an einem Spieltag fehlt und in der E-Jugend immer nur 5 gleichzeitig spielen dürfen.

Die Dettinger Mädels könnten noch Mädels gebrauchen und würden sich über neue Mitspielerinnen freuen. Die Mannschaft besteht aus dem älteren Jahrgang und den F-Jugendspielerinnen.

Zweimal pro Woche treffen sich die E-Jugendmannschaften zum Training und sind mit sehr großem Ehrgeiz dabei.

Bei allen soll der Spaß beim Spielen und Üben mit dem Handball im Vordergrund stehen. Passen, Fangen, Prellen, Werfen sowie einfache Täuschungen sind die zentralen Fertigkeiten, welche die Kinder in dieser Stufe lernen müssen. Durch abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit Ball und Staffelläufe soll spielerisch die Koordination und Schnelligkeit geschult werden. Highlight des Trainings ist natürlich immer das Spiel auf zwei Tore. So können sich die Jungs nochmal richtig auspowern und gleichzeitig, beim Mit- und Gegeneinader Antreten, wichtige Erfahrungen für das Wettspiel sammeln.

Leider konnte auch hier weder im Bezirksspielfest und Turnieren im Vorfeld nicht zusammen gespielt werden um sich mit anderen Teams messen zu können.

Während der Runde treten wir an Spieltagen gegen andere Mannschaften des Bezirks an und stellen unser Können bei  koordinativen Übungen, dem Handballspiel und Funino (handballähnliche Spielform) unter Beweis. Damit jeder Spieler und jede Spielerin möglichst viele Spielanteile bekommt werden wir dieses Jahr mit 3 männlichen und 2 weiblichen Teams den Start gehen.

Die Jungs und Mädchen sowie auch das Trainerteam um Sabine Class, Anja Bossler, Sina Endele, Patrick Schnabel, Holger Kramer und Fabian Kuttler freuen sich auf jeden Fall auf die kommende Saison und auf spannende Spieltage.

Trainingszeiten

TrainerTagZeitHalle

E/F – Jugend 

Holger Kramer,
Fabian Kuttler
Di15:45 – 17:00Neuwiesenhalle
Do15:45 – 17:00Neuwiesenhalle